Beliebte Länder für Ausbildung und Job Dass die Deutschen in der letzten Zeit wie besessen von der Idee sind, auszuwandern und ihre Kinder auf ausländische Schulen oder deutsche Schulen im Ausland anzumelden, ist nichts Neues mehr. Im Grunde pflegt ein jeder den Traum, ein mal in den USA zur Schule zu gehen und eine berufliche Karriere durch eine Jobbörse im Lande der Weltmacht zu absolvieren. Aber gehört die USA wirklich zu den meistbereisten Ländern in Sachen "Auswandern"? Welche Länder sind die beliebtesten Auswanderziele auf der gesamten Welt, denn Traum und Realität unterscheiden sich ja oftmals gewaltig?

Wenn man sich die Zahlen der Auswanderer aus dem Jahre 2008 einmal genauer anschaut, dann wird man schnell feststellen, dass vor den USA nur ein einziges Land steht, wo die Deutschen noch lieber leben und arbeiten.
In die Schweiz wanderten über 18.000 Menschen aus, gefolgt von den Vereinigten Staaten mit knapp 14.000 Auswanderern. Des Weiteren in der "Liste der beliebtesten Auslandsziele" sind Österreich, Großbritannien, Polen, Spanien, Frankreich, Kanada, Japan, die Niederlande und auch die Türkei zu finden.
 

Als Student günstige Reiseangebote finden

Die letzte Klausur des Semesters wurde gerade geschrieben und die Hausarbeiten liegen zum Glück auch schon fertig ausgedruckt auf dem Schreibtisch. Adieu, Referate & Co. – jetzt können endlich die Semesterferien beginnen!

Bereits in den letzten Wochen des Semesters packen viele Studenten schon einmal gedanklich ihren Koffer, überlegen und planen, wo es dieses Jahr hingehen soll. Bekanntlich kommt nämlich erst die Arbeit, dann das (Reise)-Vergnügen. Und nirgendwo lässt es sich schneller vom Campus-Lärm, überfüllten Hörsälen, anstrengendem Lernstoff und stressigen Studenten-Job abschalten als im Urlaub.

Für viele gehört das Reisen zur Studienzeit einfach dazu, als wohl verdienten Tapetenwechsel, einmaliges Erlebnis oder Selbstfindungs-Trip. Aufregendes Backpacking in Kambodscha, den Kaufrausch beim Pariser Shopping-Marathon oder die schillernden Tauchgänge im Land der Pharaonen – gerade an die Erlebnisse zwischen den Semestern denkt man später gerne zurück.

Ein Portal – viele Spar-Tipps

An Ideen mangelt es nicht – doch wo findet man als Student besonders günstige Reiseangebote? Das größte Portal für Studentenrabatte in Deutschland  hilft, seinen individuellen Reise-Traum schnell realisieren zu können – und dabei viel Geld zu sparen!

Mit den Studentenrabatten und Spartipps unter der Rubrik „Urlaub, Reisen, Hotels“ lassen sich viele Preisvorteile sichern. Ob Reisen für junge Leute, risikofrei einen Mietwagen buchen, auf einen Wellness-Trip zum Spar-Tarif gehen, preiswert übernachten oder einen Austausch im Ausland organisieren – studentenrabatte.de verrät, wie es besonders günstig geht. Und bietet daneben ganz konkrete Hinweise, etwa, dass man als Student einen vergünstigten Eintritt in das MOMA in New York hat oder sich bei einem Internet-Reiseanbieter mit satten 50 Euro bei seiner Urlaubs-Buchung unterstützen lassen kann.

Erst klicken, dann sparen

Vielleicht will man aber auch als Au-pair ins Ausland, Campen gehen oder beim Reisen eine Sprache erlernen? Schon immer einmal einen Segeltörn machen? Vom Völkerschlachtdenkmal Leipzig von oben sehen? Oder sich für die nächste Reise die praktische „International Student Identity Card“ holen? Hierfür hält das Spar-Portal ebenfalls nützliche Links bereit.

Die Suche für die Spar-Empfehlungen können deutschlandweit oder von Aachen bis Zwickau individuell eingestellt werden. Und beim Mitmach-Portal studentenrabatte.de sind nicht nur Unternehmen, sondern vor allem andere Studenten gefragt, ihre Tipps abzugeben oder die Einträge der Nutzer zu bewerten.

Home     |     Kontakt     |     Impressum     |     Länder
LAL Sprachreisen - Love a Language!